Grow old with meTatjana & ThomasHochzeit am Pitztaler Gletscher, Tirol

Es ist tiefster Winter in Tirol. Doch eisige Temperaturen und verschneite Straßen können sechs unerschrockene Kölner nicht davon abhalten, drei Tage vor Silvester auf knapp 3500m Seehöhe eine Winterhochzeit zu feiern, die winterlicher nicht sein könnte. Frühmorgens mache ich mich im Dunkeln auf den Weg, ganz hinein ins Pitztal, zum Hotel Vier Jahreszeiten in Mandarfen, wo eine nervöse Visagistin bereits ihrer Arbeit nachgeht.

Lange Zeit ist nicht klar, ob uns die Bahn überhaupt zum höchsten Standesamt Tirols bringen kann. Oben angekommen – Nebel. Der Wind bläst uns um die Ohren. Wir stecken bis zur Hüfte im Schnee. Beinahe-Whiteout. Eiskalte Finger und beschlagene Brillen. Wintersportler fotobomben unser Gruppenbild. Und als es schon wieder dunkel wird, sitzen wir dick eingepackt auf einer Pferdekutsche und genießen einen feinen Glühwein, bevor Tatjana und Thomas den Tag ganz entspannt im Wellnessbereich ihres Hotels ausklingen lassen.

Secured By miniOrange